Slowenien: 16. August 2015 Motiv der slowenischen Gemeinschaftsausgabe „30 Jahre Europaflagge“ veröffentlicht

Die Republik Slowenien hat nun auch sein Motiv zur Gemeinschaftsausgabe „30 Jahre Europaflagge“ vorgestellt. Das Motiv zeigt die EU-Flagge als Symbol, das Völker und Kulturen mit gemeinsamen Vorstellungen und Idealen zur Gestaltung einer besseren Zukunft zusammenbringt. Zwölf Sterne nehmen die Gestalt von Menschen an und begrüßen die Geburt eines neuen Europas. Oben rechts entlang des Münzrings sind „SLOVENIJA“ und die Jahreszahlen „1985-2015“ zu lesen. Das Münzzeichen befindet sich rechts zwischen der Flagge und den Jahresangaben. Unten rechts sind die Initialen des Designers (Georgios Stamatopoulos) angegeben. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die Auflage der slowenischen 2-Euro-Gedenkmünze beträgt 1.000.000 Exemplare und die Münzen sollen im letzten Quartal 2015 ausgegeben werden.

Slowakei: 15. August 2015 Motiv der slowakischen Gemeinschaftsausgabe „30 Jahre Europaflagge“ veröffentlicht

Der mittelosteuropäische Staat Slowakei hat nun auch sein Motiv zur Gemeinschaftsausgabe „30 Jahre Europaflagge“ vorgestellt. Das Motiv zeigt die EU-Flagge als Symbol, das Völker und Kulturen mit gemeinsamen Vorstellungen und Idealen zur Gestaltung einer besseren Zukunft zusammenbringt. Zwölf Sterne nehmen die Gestalt von Menschen an und begrüßen die Geburt eines neuen Europas. Oben rechts entlang des Münzrings sind „SLOVENSKO“ und die Jahreszahlen „1985-2015“ zu lesen. Das Münzzeichen befindet sich rechts zwischen der Flagge und den Jahresangaben. Unten rechts sind die Initialen des Designers (Georgios Stamatopoulos) angegeben. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die Auflage der slowakischen 2-Euro-Gedenkmünze beträgt 1.000.000 Exemplare, davon 6.000 Stück in einer BU Coincard und die Münzen sollen im zweiten Halbjahr 2015 ausgegeben werden.

Belgien: 14. August 2015 2-Euro-Gedenkmünze für 2016 angekündigt: Olympische Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro

Auch Belgien wird im Jahr 2016 eine 2-Euro-Gedenkmünze zum Thema Olympische Sommerspiele in Rio de Janeiro ausgeben. Rio de Janeiro richtet 2016 als erste Metropole Südamerikas Olympische Spiele aus. Noch nie haben Olympische Spiele in Südamerika stattgefunden. IOC spricht von einem großen Vermächtnis für Brasilien und seinen 180 Millionen Einwohnern und von der Chance zu sozialer Integration. Die brasilianische Stadt an der Copacabana wird in der Zeit vom 05. bis 21. August 2016 mehrere Tausend Sportler aus aller Welt empfangen. Von 33 Wettkampfstätten einschließlich vier Fußball-Stadien existieren bereits 18, 9 permanente sind geplant und 6 temporäre. Zentrum ist ein 90 Hektar großer Olympiapark mit 10 Wettkampfstätten. Die Eröffnungs- und Schlussfeier wird im Maracana-Stadion stattfinden. Der genaue Ausgabetermin sowie die Auflagen für den Umlauf und die Coincard sind noch nicht bekannt.

Niederlande: 11. August 2015 Ausgabetermin der niederländischen Gemeinschaftsausgabe „30 Jahre Europaflagge“ bekanntgegeben

Die niederländische Münzstätte KNM hat angekündigt, seine 2-Euro-Gedenkmünze anlässlich der Gemeinschaftsausgabe „30 Jahre Europaflagge“ im Oktober auszugeben. Das Motiv zeigt die EU-Flagge als Symbol, das Völker und Kulturen mit gemeinsamen Vorstellungen und Idealen zur Gestaltung einer besseren Zukunft zusammenbringt. Zwölf Sterne nehmen die Gestalt von Menschen an und begrüßen die Geburt eines neuen Europas. Oben rechts entlang des Münzrings sind der Ausgabestaat „NEDERLAND“ und die Jahreszahlen „1985-2015“ zu lesen. Unten rechts sind die Initialen des Designers (Georgios Stamatopoulos) angegeben. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die Auflage der niederländischen  2-Euro-Gedenkmünze beträgt 1.000.000 Exemplare, und soll voraussichtlich im Oktober 2015 ausgegeben werden.

Zypern: 10. August 2015 Motiv der zypriotischen Gemeinschaftsausgabe „30 Jahre Europaflagge“ veröffentlicht

Die Inselrepublik Zypern hat nun auch sein Motiv zur Gemeinschaftsausgabe „30 Jahre Europaflagge“ vorgestellt. Das Motiv zeigt die EU-Flagge als Symbol, das Völker und Kulturen mit gemeinsamen Vorstellungen und Idealen zur Gestaltung einer besseren Zukunft zusammenbringt. Zwölf Sterne nehmen die Gestalt von Menschen an und begrüßen die Geburt eines neuen Europas. Oben rechts entlang des Münzrings sind „KY?PO? KIBRIS“ und die Jahreszahlen „1985-2015“ zu lesen. Das Münzzeichen befindet sich rechts zwischen der Flagge und den Jahresangaben. Unten rechts sind die Initialen des Designers (Georgios Stamatopoulos) angegeben. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt. Die Auflage der zypriotischen 2-Euro-Gedenkmünze beträgt 350.000 Exemplare, davon 6.000 Stück in Stempelglanz sowie 8.000 Stück in Polierter Platte und die Münzen sollen im letzten Quartal 2015 ausgegeben werden.

Kalender

September vorheriger Monat nächster Monat
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
36 31 1 2 3 4 5 6
37 7 8 9 10 11 12 13
38 14 15 16 17 18 19 20
39 21 22 23 24 25 26 27
40 28 29 30 1 2 3 4

Neueste Münze

2015: Ausrufung der Republik Malta 1974
Anzeige