San Marino: 09. September 2014 AASFN stellt zweite 2-Euro-Gedenkmünze Puccini vor

San Marino wird am 29. September die zweite 2-Euro-Gedenkmünze ausgeben. Heute hat die AASFN erstmals ein Bild des Folders veröffentlicht. Ausgabeanlass ist der 90. Todestag von Giacomo Puccini. Giacomo Antonio Domenico Michele Secondo Maria Puccini (* 22. Dezember 1858 in Lucca; † 29. November 1924 in Brüssel) war ein italienischer Komponist des Fin de Siècle. Die Auflage beträgt 100.000 Exemplare. Das Bildmotiv zeigt das Porträt des großen Musikers und Komponisten im Vollprofil, umgeben von Ausgabeland und –anlass sowie den Jahreszahlen. 

San Marino: 04. September 2014 AASFN gibt Themen fuer 2015 bekannt

Die amtliche Ausgabestelle San Marino hatte jüngst die Themen für die 2-Euro-Gedenkmünzen fuer 2015 bekannt gegeben. Demnach lautet das erste Thema „60. Todestag von Albert Einstein“. Der deutsche Wissenschaftler Alber Einstein revolutionierte die Physik mit seiner Relativitätstheorie und ist einer der bekanntesten Köpfe des zwanzigsten Jahrhunderts. Die zweite Ausgabe ist dem „750. Geburtstag von Dante Alighieri“ gewidmet, dem wohl berühmtesten italienischen Dichter, der am 29. Mai 1265 geboren wurde. Dante ist der Autor der Göttliche Komödie, die grundlegende Arbeit des Übergangs vom Mittelalter zur Renaissance. Es gilt als das Meisterwerk der italienischen Literatur und ist zugleich eines der Meisterwerke der Weltliteratur.

Spanien: 02. September 2014 Proklamation von König Felipe VI.

Entgegen erster Meldungen wird es keine Münze mit einem Doppelporträt geben. Stattdessen soll laut FNMT im Oktober eine 2-Euro-Gedenkmünze auf die Proklamierung von König Felipe VI. ausgegeben werden, die das Porträt des neuen Königs zeigen soll. Gesichert ist mittlerweile, dass die spanische 2-Euro-Gedenkmünze 2014 in einer Gesamtauflage von 12 Millionen Exemplaren für den Umlauf erscheinen soll, sowie 10.000 Exemplare in Polierte Platte in einem Folder. Rollenware soll laut FNMT Ende Oktober über die Banken ausgegeben werden, die Proofmünzen folgen Anfang November. Ferner ist die Ausgabe einer Coincard geplant, die zwei 2-Euro-Münzen beinhalten soll: die letzte mit Juan Carlos I. sowie der ersten mit König Felipe VI.

Belgien: 01. September 2014 Erste Bilder der Coincard und des Proofetuis veröffentlicht

Die Ausgabe der Rote-Kreuz-Münze rückt näher. Kürzlich veröffentlichte die Königlich Belgische Münzstätte erste Bilder des Proofetuis. Die BU-Meunzen erscheinen diesmal nicht im altbekannten Minifolder, sondern erstmals in einer praktischen Coincard. Das Motiv der zweiten belgischen 2-Euro-Gedenkmünze zeigt auf der Bildseite umrahmt von den zwölf Europasternen das Kreuz der Hilfsorganisation mit dem aufgeprägten Text in französischer (horizontal) sowie flämischer Sprache (vertikal). Im Zentrum des Kreuzes ist die Jubiläumszahl zu erkennen. Oberhalb der Kreuzarme sind Münzmeister- sowie das Prägezeichen, unterhalb das internationale „BE“ für Belgien und die Jahreszahl abgebildet. Die endgültige Gesamtauflage beträgt laut Königlich Belgischer Münzstätte 287.500 Exemplare, davon 50.000 Stück in Rollen, 225.000 Stück in BU sowie 12.500 Proof-Münzen. Die Münze soll ab 18. September erscheinen und im Shop der Brüsseler Prägestätte erhältlich sein.

Niederlande: 18. August 2014 Zweite Münzausgabe in der Serie Königreich Niederlande noch in diesem Jahr??

In der Serie 200 Jahre Königreich soll in diesem Jahr noch eine weitere Münze erscheinen. Das Thema lautet „Landung des Prinzen von Oranje in Scheveningen am 30. November 1813”. Die Niederlande begehen die Feierlichkeiten anlässlich des 200-jaehrigen Jubiläums des Königreichs und haben dazu bereits im letzten Jahr mit der Ausgabe „200 Jahre Königreich Niederlande“ eine neue Serie gestartet, die bis ins Jahr 2015 fortgesetzt werden soll. Die erste Ausgabe wird wie bekannt am 25.11.2013 erscheinen und zeigt alle Silhouetten der seit 1815 regierenden Königinnen und Könige, die mit einem Band verbunden sind und dadurch die herrschaftliche Linie der Oranier symbolisieren. Die Ausgabe für dieses Jahr ist der Landung des Prinzen von Oranje in Scheveningen am 30. November 1813 gewidmet und dieses Ereignis steht für die Errichtung des neuen Königreiches. Entworfen hat das Motiv die Amsterdamer Künstlerin Monique Wijbrands und hat für einen Gestaltungswettbewerb für die niederländische 2-€-Gedenkmünze ein Motiv gewählt. Es zeigt das das Boot des Prinzen mit der Jahreszahl 1813 versehen und in hohem Wellengang der Küste entgegen fahrend. Oberhalb davon ist das Porträt des amtierenden Koenigs Willem Alexander und der Ausgabeanlass zu sehen. Ob, in welcher Auflage und vor allem wann diese Münze erscheinen soll, war bei Redaktionsschluss noch nicht bekannt.

Kalender

September vorheriger Monat nächster Monat
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
36 1 2 3 4 5 6 7
37 8 9 10 11 12 13 14
38 15 16 17 18 19 20 21
39 22 23 24 25 26 27 28
40 29 30 1 2 3 4 5

Neueste Münze

100 Jahre Erster Weltkrieg
Anzeige